Donnerstag, 26. März 2015

La cuisine verte: Meine schönsten vegetarischen Rezepte aus Frankreich

Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
Verlag: Verlagshaus Jacoby & Stuart GmbH
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3942787334
ISBN-13: 978-3942787338


Vive la France - végétarienne!

Zahllose Kochbücher huldigen der französischen Küche. Doch dieses ist anders, denn über 100 Rezepte zeigen, dass es sich auch vegetarisch leben lässt wie Gott in Frankreich! Ein großes Kapitel ist dabei allein der schönen Tradition des Apéritif gewidmet. Begleitet werden Murielle Rousseaus Familienrezepte von atmosphärischen Geschichten über das Leben in Paris und auf dem Land sowie von zahlreichen nostalgischen Fotos.

Wer an die französische Küche denkt, dem fällt zum Beispiel die berühmte Pariser Zwiebelsuppe, das Ratatouille oder ein Soufflé ein: allesamt Klassiker – und vegetarisch. In diesem Kochbuch finden sich bewährte Rezepte und neue Kreationen aus Murielle Rousseaus Familienkochbuch: köstliche Kleinigkeiten zum Apéritif, dazu Suppen, Salate, Tartes und Quiches, raffinierte Gemüsegerichte sowie delikate Speisen mit Käse und Kastanien. Formidable!


-------------------------

ICH LIEBE ES!!!

Wie auch die anderen beiden Bücher von Murielle Rousseau, die ich wirklich griffbereit im Regal stehen habe, ist dieses Buch sehr liebevoll illustriert.

Fotos, nostalgische Bilder & Schriftzüge, Postkarten, kleine Geschichten mit & aus der Familie lassen mich dieses Kochbuch immer mal wieder in die Hand nehmen.

Erinnerungen an ein Familien-Picknick, an den fahrenden Landbäcker, ein kleiner Ausflug in die Bretagne ... man fühlt sich mitten drin im Familien-Geschehen.

Inhalt:

- Zum Aperitiv - Les Apéritifs
- Suppen - Les Soupes
- Salate - Les Salades
- Tartes & Quiches - Tartes & Quiche
- Käse & Eier - Fromage & Oeufs
- Maronen & Kartoffeln - Marrons & Pommes de Terre
- Eintöpfe - Plats Mijotés
- Gemüse - Légumes
- Die Geschichten - Les Histoires

Zahlreiche landestypische wirklich sehr vielfältige vegetarische Rezepte die sicherlich auch gut zu einem vegetarischen Menü kombinieren lassen.

Auch fleischlos hat Frankreich eine tolle breit gefächerte Küche zu bieten.

z.B.: Orangen-Quitten-Brot, Rouille à la Rousseau, Cake mit Ziegenkäse und Rosinen, nordfranzösische Biersuppe, Gemüsesuppe aus der Auvergne, gebackener Camembert mit Salat, Puy-Linsensalat mit Kräutern, Auberginensalat mit Paprika, Brotpfanne aus der Auvergne, Spargelkuchen, Tomaten-Olivenclafoutis, gratiniertes Landbrot, elsässische Kartoffelklöße, weiße-Bohnen-Eintopf, Cidrerotkohl mit Maronen, Spinatsauce, Karotten in Zitronenöl usw. usw.

Die Rezepte sind leicht verständlich geschrieben und werden von tollen Fotos (Zutaten oder fertiges Gericht) begleitet.

Das alphabetische Register ist nach einzelnen Zutaten sortiert.

Bereits nachgekocht:

Tapenade du Midi - Südfranzösische Olivenpaste


Lauch-Kartoffelsuppe - Vichyssoise




Leichte Crêpes - Crêpes légère



Easy Cakepops!

Schnelle Kuchen am Stiel - ohne Backen

Broschiert: 96 Seiten
Verlag: Südwest Verlag
Autor: Kay-Henner Menge
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3517092967
ISBN-13: 978-3517092966
Größe und/oder Gewicht: 17,2 x 1,2 x 19,9 cm

Schnell, einfach, aber besonders: Hier kommen die "Easy Cakepops": Genuss mit Sti(e)l, der nicht nur lecker schmeckt, sondern auch Spaß macht!

Kleine Kuchenstücke werden geformt, auf Stiele gespießt und anschließend verziert.

Das Buch bietet ganz einfache und schnelle Rezepte, denn alle Cakepops werden aus Keksen und fertigen Kuchen gemacht.

Je nach Anlass werden sie dann besonders verziert – der Wow-Effekt ist garantiert!

Überraschende Ideen für bunte Dekorationen und kreative Verpackungen, die aus den Cakepops wunderbare Geschenke zaubern, ergänzen die Sammlung.

Als auf zum einfach-sti(e)lvollen Genuss!

(Quelle: Südwest-Verlag)

Inhalt:

- Einführung
- Einfach am Besten
- Fantasievoll gefüllt
- Überraschend schön
- Die Cakepop-Party
- Verzieren, verpacken, verschenken

Bunt & lecker sind sie ... die Cakepops, Kuchenkugeln, Kuchen-Lollis ...

Mal retro, mal modern, mal fantasievoll ... glasiert, gefüllt, dekoriert ... ein toller Anblick auf jeder Kaffeetafel, jedem Kindergeburtstag und sicherlich auch auf jedem Kuchenbuffet ... und warum auch nicht als kleines Dessert bei einer Grillfete ??

Passend zu vielen Anlässen schön dekoriert.

Für diese Cakepos werden Fertigkuchen verwendet.

Wer jedoch gerne den Kuchen und die Kuchenkugeln selbst backen möchte, findet in diesem Buch zwei leicht nachzubackende Kuchenrezepte.

Auch viele viele Tipps & Tricks rund um die Zubereitung dieser bunten Köstlichkeiten, eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Kuchenkugeln und eine kleine Übersicht von notwendigem Zuberhör.

Auch das Glasieren der Kuchenlollis ist gut beschrieben.

Und dann geht es auch schon los!

Cakepops Schwarzwälder-Kirsch-Art, fruchtig scharfe Ingwer-Cakepops mit Glitzer, Himbeer-Eierlikör-Cakepops, kunterbunte Überraschungs-Cakepops, Lebkuchen-Cakepops mit Nüssen, Pfefferminz-Cakepops, Schokoladen-Mandel-Bällchen, Zitronenhäschen im Nest usw.

Auch ein paar herzhafte Rezepte sind dabei.

Witzig finde ich die Cakepop-Party.

Von der Idee, über die Einladung, den Einkauf, die Vorbereitung bis zur gelungenen Party.

Zum guten Schluß noch ein "wo kommt ihr den her ...?" - die Geschichte der Cakepops.

Und einige Tipps & Vorschläge für Verpackungen & Verzierungen.

Fazit:

Ein gelungenes Buch mit vielen Rezepten, Tipps und Anregungen rund um die kleinen bunten Verführer!

Nie mehr müde - Mit Qi Gong zu einer neuen Lebensenergie

Taschenbuch: 104 Seiten
Verlag: Goldmann Verlag
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3442220459
ISBN-13: 978-3442220458
Größe und/oder Gewicht: 12,3 x 1,2 x 18,3 cm

"Die fünf unschlagbaren QiGong-Übungen für ein aufgewecktes Leben.

Müdigkeit ist eine Folge mangelnder Durchblutung und nicht frei fließender Lebensenergie.

Die hier vorgestellten 5 Basis- sowie weiterführende Übungen stammen aus der Praxis chinesischer Energiearbeit, dem Stillen QiGong (einem Teilgebiet der traditionellen Chinesischen Medizin).

Sie vitalisieren alle Organe und lösen Blockaden in den Meridianen, den Energiebahnen des Körpers.

Dadurch wird die Yin- und Yang-Energie im gesamten Körper harmonisiert.

Der Körper kann tief entspannen und wird bis in die feinsten Zellstrukturen neu belebt.

Müdigkeit ist für Sie kein Thema mehr. Sie fühlen sich voller Energie."


------------

"Sitze wie ein Felsen,
gehe leicht wie der Wind,
schwebend,
und stehe wie eine Kiefer,
tief verwurzelt in der Erde."

- altes chinesisches Sprichwort - 

- Neue Lebensenergie
- Das Meridiansystem
- Die 5 Basisübungen des Stillen Qi Gong
- Die 6 heilenden Laute
- Tipps für ein energiereiches Leben


Werbung!



In diesem kompakten kleinen Ratgeber finden wir sehr viel Wissenswertes über Qi Gong und über das Meridiansystem (die Energiebahnen) in unserem Körper.

Was genau ist dieses "Qi"?
Wofür ist es gut?
Wie können wir es unterstützen?
Was ist das Meridiansystem?
Wo & wie verläuft es?

All diese und weitere Fragen werden sehr gut und leicht verständlich beantwortet.

Kann das Qi ungehindert durch alle unsere Bahnen fließen, so sind wir rundum gesund und geschützt.

Ist dies nicht der Fall, ist unsere Widerstandsfähigkeit gehemmt und das Immunsystem anfällig für Krankheiten.

Die einzelnen Übungen helfen uns, unser Qi (unsere Lebensenergie) wieder frei durch sämtliche Bahnen OHNE jegliche Blockaden fließen zu lassen.

Die 5 Basisübungen helfen uns, unser persönliches Energiereservoir aufzufüllen und somit unseren Alltag mit all seinen Aufgaben wieder voller Kraft und Freude zu meistern.

Unser inneres Gleichgewicht wird gestärkt, wir bekommen ein ganz neues Körpergefühl und erhalten sicherlich damit eine neue persönliche Zufriedenheit, die wir nach außen auch zeigen.

15 Minuten stilles Qi Gong täglich, vielleicht mit entsprechender Musik, mit Freude und Gelassenheit für mehr Kraft, Ruhe und Positives im Leben.

Die Übungen sind sehr leicht verständlich geschrieben und bebildert.

Um die Yin-/Yang-Schwächen in den einzelnen Organen auszugleichen gibt es die Übungen der "6 heilenden Laute".

Auch diese Übungen sind leicht verständlich beschrieben und bebildert.

Am Schluß erhalten wir einige interessante Tipps für ein energiereiches Leben.

Fazit:

Kompakter Ratgeber zum Thema Qi Gong mit einigen Übungen und viel Wissenswertem.



Montag, 23. März 2015

Ein Jahr an der Côte d’Azur

Reise in den Alltag!


Das sagenumwobene Licht. Die Wärme im Winter, das azurblaue Meer, die Reichen und Schönen.

Das ist die Côte d’Azur.

Und noch viel mehr: Annika Joeres trifft den Tierarzt steinreicher monegassischer Hunde, einen deutschen Obdachlosen in Cannes und erntet Oliven im wilden Hinterland.

Sie fährt russische Touristen mit der Rikscha durch Nizza, verzweifelt an den Handwerkern und spielt Rugby mit neuen Freundinnen.

Ein aufregender Alltag. (Quelle: Herder Verlag)

Taschenbuch: 192 Seiten
Verlag: Verlag Herder
Autorin: Annika Joeres
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3451066947
ISBN-13: 978-3451066948

Annika Joeres arbeitete als Journalistin in Düsseldorf, bevor sie dem Charme Südfrankreichs erlag. Seitdem berichtet sie aus Südfrankreich für überregionale deutsche Medien.

-------------

Annika Joeres flüssiger und  lebendiger Schreibstil liess mich das komplette Buch an einem Stück durchlesen.

Ich fühlte mich wirklich wie live dabei :-)

Von der Abfahrt & Ankunft mit zwei voll bepackten Fahrrädern (Laptops, dünne Kleidung, ein Glas Currywurst-Sauce und einige Reiseführer), beim Einzug in eine ziemlich heruntergekommenen Mietwohnung mit unfassbar tollem Ausblick, auf den französischen Märkten, bei skurrilen Begegnungen mit Einwohnern & Touristen, beim Besuch von Sehenswürdigkeiten an der Côte d'Azur, bei einer schwierigen aber nicht aussichtslosen Suche nach einem passenden Job und einigen Gelegenheitsjobs, beim Kennenlernen neuer Freunde und neuer Hobbies usw.  meist mit herrlichem Sonnenschein aber auch unsäglichen Regentagen!

Auch am Leben von den "Reichen und Schönen" dürfen wir ein wenig teilhaben - wenn auch nur aus der Ferne :-)

Toll! Mir hat dieses Buch sehr gefallen!

Fazit:

Kleine Alltagsgeschichten aus einem Jahr an der Côte d’Azur. Sehr unterhaltsam geschrieben.

Ein Jahr in der Provence

Reise in den Alltag!

"Attention mademoiselle!" Fast wäre ich direkt in den großen, kräftigen Mann hineingelaufen, der plötzlich vor mir steht, eine Hand in die Hüften gestemmt, mit der anderen ein riesiges Blech balancierend. Croissants! Direkt aus dem Ofen. Mmmmh. In vollen Zügen genießt Rita Henß das Abenteuer Provence." (Quelle: Herder Verlag)

Taschenbuch: 192 Seiten
Verlag: Verlag Herder GmbH
Autorin: Rita Henß
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3451065290
ISBN-13: 978-3451065293
Größe und/oder Gewicht: 12 x 1,2 x 19 cm


Rita Henß lebt in Frankfurt und ist Autorin zahlreicher Publikationen vorwiegend über romanische, südamerikanische und arabische Länder. Für ihre journalistische Beschäftigung mit Frankreich wurde sie 1999 vom französischen Staat mit der Medaille d'Argent ausgezeichnet.

-----------------------------------

Trüffel, Feigen, Lavendel ... Koffer, Rucksack, Laptoptasche ...

Herz, was willst/brauchst du mehr!!??

Wir begleiten die Autorin 1 Jahr lang in der Provence.

Monat für Monat dürfen wir am Leben von Rita Henß  teilhaben.

Von der Planung bis hin zu ihren tollen und oft auch skurrilen Erlebnissen mit Land und Leute.

Bauernmärkte, französisches savoir-vivre und Lavendel so weit das Auge reicht ...

Lebhafter, sehr flüssiger Schreibstil, der uns ein wenig die Provence mit ihren Sehenswürdigekeiten und Eigenheiten näher bringt.

Mir hat das Buch sehr viel Freude gemacht.

Vor allem aber Lust, mir auch die Provence einmal anzusehen.

Davor ist aber jetzt erst noch einmal die Vendée an der Reihe, danach die Bretagne und dann die Provence!

Auch ich "sitze" auf gepackten "Koffern".

Reisetaschen, Laptoptasche ... und tschüss!!

1/2 Jahr :-)

P.S. das zweite Buch "Ein Jahr an der Côte d'Azur" war auch klasse!

" 's kleine bibbele will àn 's meer" - "La petite poule qoi voulait voir la mer"

Erinnert ihr euch an das Geschenk von meinem guten Freund aus Strasbourg ?


" 's kleine bibbele will àn 's meer"

"Ich will 's Meer sähn! In dere nààcht kànn d'CarMÈLA nett inschlofe. Sie hàlt's nimmi üs un uf ein mol steht se uf. Jetz isch's bschlosse: ich geh furt! Ich geh's meer lueje!"

... er war sich immer sicher dass ich es mache ...

P.S. ... M.U. ... wenn du das hier liest!!! Ich hab' dich bei jedem Spaziergang am Meer "mit an Bord".

Spinat-Kokos-Suppe mit Lachs

Tom kha kai / Tom kha gai - Style :-)


Zutaten:

frisch gedünsteter Spinat
pochierter Lachs
Gemüsebrühe
Kokosmilch
Tom kha kai / Tom kha gai - Paste