Mittwoch, 16. Mai 2012

Geschenke aus der Küche - Kulinarisch lecker verpackt!

Rezension-001

Aus der Reihe "Kreative Manufaktur"

Titel: "Geschenke aus der Küche - Kulinarisch lecker verpackt"

Erschienen im frechverlag, Oktober 2011 (TOPP Buch) 

ISBN: 978-3772459009

Autor/in: Anne Iburg & Anna Anlauft

Beschreibung: 168 Seiten, 23 x 25 cm, Hardcover


Inhaltsangabe: 

Ich habe mir in aller Ruhe das ganze Buch durchgelesen, naja vor allem eher durchgeschaut.

Tolle große & farbenfrohe Bilder der einzelnen Geschenk-Ideen - kleine Bilder (wie Polaroid-Fotos) von Zutaten, Bastel-Anregungen, Material, Verpackungs-Möglichkeiten usw. machen echt Lust, sofort loszulegen!

Bastel-Anleitungen, Materialbedarf und Tipps für die einzelnen Verpackungen sind meist auf der Seite nach dem jeweiligen Rezept. Vorlagen für Schachteln, Anhänger usw. sind auf den letzten Seiten. Diese kann man kopieren und dann dementsprechend vergrößern.

Der Inhalt ist in folgende "Rubriken" aufgeteilt:

- Sommerfrüchte
- Kleine Warenkunde "Alte Apfelsorten"
- Marktage
- Kräuterparadies
- Kleine Warenkunde "Küchenkräuter"
- Welt der Gewürze
- Süße Lust
- Wintergenüsse
- Vorlagen
- Autorinnen und Impressum

Rezepte für: 

Muffins, Kekse, Trüffel, Cookies, Kräutersalz, Gewürzmischungen, Nudeln, Pesto, Konfitüre, Marmelade, Essig, Öl, Tee usw.

Für viele Rezepte muss man natürlich extra die Zutaten einkaufen, aber einige kann man durchaus sofort in die Tat umsetzen.

Die meisten Rezepte sind recht einfach und schnell nachgekocht & nachgebacken. Einige etwas aufwändiger, das Ergebnis dafür umso leckerer & schöner!

Nachgekochte Rezepte:

Gewürzmischungen

 

Grüner Fruchtaufstrich - Apfel trifft Kiwi



Scharfer Tomatenketchup 

Fazit:

Ein tolles Buch! Ich werde mir sicherlich das ein oder andere TOPP Buch zulegen :-)

Es macht Spass immer mal wieder darin zu blättern, um sich Anregungen für kulinarische Mitbringsel zu holen.

Einziger "Nachteil" (für mich und in meinen Augen):

Man muß schon ein bisschen "Bastelerfahrung" und Geschick mitbringen, um die tollen Verpackungen auch so schön hinzubekommen. Vor allem aber braucht man dafür einen kleinen Bastel-Vorrat an schönem festen Papier, Schnur, Bändern, diversen Stanzern usw. Nicht jeder ist mit einer "Scrapbooking-Bastelkiste" ausgestattet. Man kann sich aber sicherlich auch mit dem ein oder anderen vorhandenen Material behelfen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen