Sonntag, 24. Juni 2012

Sehr gut haltbar machen

Ist der Titel eines Buchs von Stiftung Warentest.

Rezension-023

"SEHR GUT HALTBAR MACHEN - Einkochen, Einlegen, Konservieren"

Und das ist war auch schon wieder gespickt mit Zettelchen (jetzt habe ich mir angewöhnt, die jeweiligen Rezepte mit Seitenangabe auf einen Notizzettel zu schreiben und den in's Buch zu legen - ich sehe nämlich nur noch bunte Klebe-Zettelchen)

Dieses Buch werde ich nicht allzuweit weg legen, denn jetzt wird es ja Zeit für Marmelade & Co.

Marmelade, saure Gurke oder Kimchi?
  • Über 150 Rezepte und Variationen: von Marmeladen über Chutneys, Antipasti und Säfte bis zu ausgefallenen Kreationen
  • Ideal für Selbstversorger!
  • Alle Konservierungsmethoden: Einkochen, Einlegen, Frosten, Trocknen, Kandieren, Ansetzen von Likören u.v.a.m.
  • Anleitungen, kulinarische Tipps und Hintergründe
  • Ausführliche Warenkunde, Übersichtstabellen, Pannenhilfen und Saisonkalender
Im Sommer wecken wir die Lust aufs Selbermachen. Ob Marmelade kochen wie Oma, junge Rezepte zum Experimentieren, traditionelles Sauer-einlegen oder exotische Länderküchen – in diesem Buch erklären wir, wie wir unsere eigenen Vorräte schaffen.

Die reiche Ernte eines erfüllten Gartenjahres können wir so ins Glas oder in die Gefriertruhe bringen – damit wir sie als Beilage, Würze oder Snack für Küche und Tafel immer griffbereit haben.  

Die eigene Ernte das ganze Jahr genießen! (Quelle)
 
240 Seiten, Buch
Format: 19,8 x 22,9 cm
ISBN: 978-3-86851-028-7
Erscheinungstermin: 26. Juli 2011


Hier zu bestellen!  

Inhalt:

- Die Kunst des Haltbarmachens
- Rund ums Konservieren
- Das Sterilisieren
- Das Heißeinfüllen
- Gelee, Konfitüre und Marmelade
- Säfte
- Das Einfrieren
- Das Einlegen
- Das Verzuckern und Kandieren
- Die Milchsäuregärung
- Das Trocknen
- Würzöle und Essige
- Ketchup, Chutney, Relish, Pesto, Mus und Paste
- Warenkunde: Obst, Gemüse, Kräuter und Gewürze
- Fehlererkennung und Pannenhilfe
- Saisonkalender, Tabellen und Übersichten

Zuerst einmal gibt es sehr viel zu lesen.

Ausführlich wird über die "Kunst des Haltbarmachens" geschrieben. Sehr leicht verständlich und sehr interessant.

Wir erfahren in "Rund ums Konservieren" wie und warum Lebensmittel verderben, warum es sehr auf Hygiene ankommt und auch einiges über die Konservierungsmethoden bzw. Zutaten und Funktionsweisen, über Küchengeräte, Zubehör, Behälter & Verschlüsse.

In den einzelnen Themen, z.B.: Das Verzuckern und Kandieren, das Heißeinfüllen, Säfte, das Trocknen, Würzöle usw. wird auch wieder ausführlich über die Methode und auf was zu achten ist, informiert.

Bei den unzähligen Rezepten wird wirklich jeder fündig.

Basilikumpesto, Bärlauchpaste, Senf-Estragon-Essig, Basilikumessig, asiatische Pflaumensauce, Tomatenketchup, Orangen-Rote-Bete-Relish, Gewürzgurken, dicke Bohnen, Gewürzbirnen, pikant gewürzte Holunderbeeren, Sauerkirschen im eigenen Saft, Pilzextrakt, Preiselbeer-Birnen-Konfitüre, Winterapfel usw. usw.

Das ein oder andere ist mir noch völlig fremd, wird aber demnächst ausprobiert.

Warenkunde

Hier finden sich zahlreiche Tipps für den Einkauf, die Auswahl & die Lagerung von Obst und Gemüse.

Zahlreiche weitere Informationen bzgl. der Herkunft, Inhaltsstoffe, Verwendung von:

Kernobst, Steinobst, Gartenbeeren, wild wachsende Früchte, Zitrusfrüchte, Exoten, Fruchtgemüse, Kürbisgemüse, Wurzelgemüse, Zwiebelgemüse, Kohlgemüse, Hülsenfrüchte, Speisepilze, Kräuter und Blattpflanzen, duftende Blüten & Blätter, Gewürze und Würzpflanze.

Der Teil Fehlererkennung und Pannenhilfe bzw. Saisonkalender, Tabellen und Übersichten ist überaus hilfreich.

Was ist zu tun wenn z.B.:

die Konfitüre zu fest oder zu dünn ist, wenn sie schimmelt, der Rumtopf zu gären beginnt oder sich bei gefrorenen Lebensmitteln Gefrierbrand einstellt usw.

Im Saisonkalender bekommen wir einen Überblick, wann bestimmtes Obst und Gemüse bei uns Saison haben bzw. wann es zu günstigem Preis (auch Import) zur Verfügung steht.

Es gibt einige Tabellen und Übersichten, die meiner Meinung nach beim Einkochen, Einlegen, usw. sehr hilfreich sind.

Z.B.: Entsaftungszeiten, Trockentemperaturen im Backofen, Zuckertabelle zur Saftherstellung, Lagerdauer und Blanchierzeiten beim Einfrieren, Haltbarkeit bei den einzelnen Konservierungsmethoden.

In einer weiteren Tabelle wurde Obst & Gemüse nach Einmachart aufgelistet.

Das Register ist alphabetisch geordnet. Von Ananas bis Zwiebeln :-)

Nachgekochte Rezepte:

Apfel-Birnen-Gelee mit Minze



Chili-Öl


Apfelgelee mit Holunderblüten


Fazit: 

Ein sehr umfangreiches und tolles Buch zum Thema Haltbar machen. Viele hilfreiche Tipps und etliche leckere Rezepte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen