Mittwoch, 10. Mai 2017

Zucchini-Möhren-Krustis mit Frühlingsquark

Ruck-zuck fertig! Passen auch gut zu einem bunten Salat!


Das Rezept fand ich hier:



Zutaten:

Zucchini, geraspelt
Möhren, geraspelt
Lauch, in feine Streifen geschnitten
Eier
Quark
frische Kräuter, fein geschnitten
Frühlingszwiebeln, fein geschnitten
Öl
Gewürze nach Belieben.

Normal gibt es bei diesem Rezept noch gebratene Speckstreifen.

Hatte ich aber keine.

Das Zucchini-Tomaten-Relish passte jedoch auch super!





(*)=Affiliate-Link

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen